Zermatt (Schweiz)

Zermatt am Matterhorn ist ein Skigebiet, welches direkt an der Grenze zwischen Italien und der Schweiz liegt. Es gibt einen Teil auf der Seite der Schweiz – eine auf der Seite Italiens.
Besonders bemerkenswert ist, dass Zermatt autofrei ist. Die Anreise gestaltet sich also ein wenig schwierig.

Trotzdem gehören die drei Skigebiete, welche um Zermatt gelegen sind zu den sehr guten Skigebieten. Besonders erwähnenswert ist, dass auch im Sommer das Skifahren möglich ist. Im Sommer stehen ca. 20km Pisten zur Verfügung. Im Winter natürlich wesentlich mehr.
Ein besonderes Highlight ist die höchstgelegene Gletschergrotte der Welt – Eisfiguren verzaubern die Zuschauer.