Schmittenhöhe (Österreich)

Die Schmittenhöhe, ein Berg mit einer Höhe von knapp 2.000 Metern am Rand der Kitzbühler Alpen (Österreich, Nähe von Salzburg) ist mit vielen Pisten für den Wintersport erschlossen. Insgesamt stehen den Ski- und Snowboardfahrern auf der Schmittenhöhe 70 Kilometer Piste zur Verfügung – 25 Kilometer davon werden als schwierig eingestuft. Doch auch für Anfänger sind entsprechende Pisten zu finden; deshalb werden hier für Wintersportler aller Fähigkeiten die richtigen Abfahrten geboten. Wem diese Strecken allerdings immer noch nicht ausreichen, der kann sich den Kick auf Buckelpisten holen. Verlockend ist auch eine Strecke auf der Schmittenhöhe, bei der die Geschwindigkeit gemessen wird. Ferner steht ein Trainingsgelände zur Verfügung.