Engelberg Titlis (Schweiz)

Das Skigebiet Engelberg Titlis liegt im Schweizer Kanton Obwalden (Engelberg ist eine Gemeinde, unter anderem umgeben vom 3.238 Meter hohen Berg Titlis) und gehört zu den Zentren des Massenskitourismus. Den Wintersportlern stehen hier insgesamt 82 Kilometer an präparieren Pisten zur Verfügung. Das Skigebiet Engelberg Titlis gilt als sehr schneesicher bis weit in den Frühling. Geöffnet ist das Gebiet von Oktober bis Mai. Zum Abschluss eines abwechslungsreichen Tages in Engelberg Titlis wartet mit der Talabfahrt ein ganz besonderes Erlebnis: Eine der längsten Talabfahrten überhaupt hat eine Länge von 12 Kilometern sowie einen Höhenunterschied von 2.000 Metern. In der vielfältigen Hochregion Engelberg Titlis gibt es allerdings trotz der Vielzahl an Touristen auch immer noch genügend Möglichkeiten für Touren- und Tiefschneefahrer.